Social Engineering – die Kunst der digitalen Verführung

Social Engineering – die Kunst der digitalen Verführung

Foto: © Africa Studio/Adobe Stock

This event has expired

Phishing. Datenklau. Hacking. Fühlen Sie sich vor solchen Übergriffen am Arbeitsplatz sicher, weil dort ja die IT ein Auge auf Firewall, Anti-Virus-Programm & Co. hat? Kann Ihnen nichts davon passieren, denn Sie sind ja immer vorsichtig?
Was im analogen Leben der Trickbetrug ist im Web das Social Engineering: Eine Vorgehensweise, die die „Schwachstelle Mensch“ ausnutzt, um an geschützte Daten zu kommen.Inhalte:

  • Welche cleveren Methoden zur illegalen Informationsbeschaffung sich hinter Social Engineering verbergen.
  • Ob das Bild des Kapuzen-Hackers im Keller noch zeitgemäß ist.
  • Wieso es wirklich jeden erwischen kann
  • Wie Sie sich trotzdem schützen können, wenn Sie die gängigsten Tricks und Methoden kennen und Abwehrstrategien konsequent anwenden
  • Warum das „komische Gefühl im Bauch“ so hilfreich sein kann, und wie Sie es am besten überprüfen

Ihre Webinarista, Birgit Hess bewegt sich seit mehr als 15 Jahren in den Bereichen IT Sicherheit, Projektmanagement und Vertrieb. Seit 2012 ist sie im Bereich IT-Sicherheit und Datenschutz bei SAP Deutschland SE & CO.KG tätig. Ihr Fokus liegt hier auf den Themen Cloud-Computing, (inkl. Auftragsverarbeitung gemäß DSGVO) und Cyber-Security-Awareness.

Bei diesen brisanten Themen herrscht in Deutschland nach wie vor bei Privatpersonen aber auch Unternehmen großer Weiterbildungsbedarf. Durch ihre Tätigkeit bei SAP hat Frau Hess Einblick in ein breites Spektrum von Firmen in Deutschland und international. Sie hilft Unternehmen, sich ganzheitlich mit dem Thema IT-Sicherheit auseinanderzusetzen und vorhandene Risiken und Chancen zu erkennen. Sie unterstützt bei der Sensibilisierung der Belegschaft zum Thema Cyber-Security, hilft aber auch, Bedenken und Ängste abzubauen. Durch kontinuierliche Weiterbildung, dem verfolgen von Trends und technischen Entwicklungen bietet Frau Hess ein umfassendes Wissen Rund um das Thema IT-Sicherheit.

Expertin: Birgit Hess

Zeit/Datum

12:00 Uhr – 13:00 Uhr

Freitag, 28. Juni 2019
Buchung möglich bis Mittwoch, 26. Juni 2018, 18:00)

Einen Link zu der Aufzeichnung des Live-Webinars erhalten Sie im Nachgang per E-Mail.

Leider ist diese Veranstaltung bereits abgelaufen.

Share Link :

Kosten
€29.90/Ticket
  • Beginn

    12:00
  • Ende

    13:00
  • Tag

    Juni 28, 2019
  • Gesamtkontingent

    100
  • Addresse

    Online

SIGN IN

Forgot Password