Was ist Personal Branding?

Was ist Personal Branding?

Verena Weber | #supporther

Mit der #supporther Academy, powered by COSMOPOLITAN, haben wir den Monat Mai unter das Oberthema Personal Branding gestellt. Deswegen möchten wir Dir als erstes erklären, was genau das bedeutet und wie wir diesen Begriff definieren. Denn nachdem er in den letzten Jahren in Mode gekommen ist, kann man heute zahlreiche Definitionsansätze dazu finden.

Im Kern handelt es sich um eine Marketing-Strategie, die den Fokus auf das wichtigste Produkt legt – und das bist Du. Für Unternehmerinnen erhöht sie die Chance, sich von der Konkurrenz abzuheben. Für Selbstständige, die sich (vielleicht durch Corona notgedrungen) eine online Präsenz aufbauen, hilft sie, mehr Aufmerksamkeit zu gewinnen. Oder stehst Du grad vor einem Neuanfang? Dann ist diese Strategie auch eine Stütze für Dein nächstes Bewerbungsgespräch und Deinen weiteren beruflichen Weg.

Du stehst im Fokus!

Um hier gleich mögliche Vorurteile vorwegzunehmen: es geht nicht darum, sich übertrieben in Szene zu setzen oder anderen etwas vorzumachen, geschweige denn eine künstliche ‘Marke’ zu erschaffen. Ganz im Gegenteil! Es geht um Dich und Deinen Kern, Deine Person steht also im Fokus. Es geht darum, Deine Persönlichkeit, Deine fachlichen wie menschlichen Kompetenzen bestmöglich zu präsentieren. Personal Branding zieht auf Glaubwürdigkeit, Authentizität und Alleinstellung ab. Es geht um Deine Werte und Deine Leidenschaft. Und um den Mut, damit sichtbar zu werden, zu Dir selbst und Deiner Meinung zu stehen und Dich so zu zeigen, wie Du bist und arbeiten möchtest. Denn erst dann kannst Du Dir die richtigen Ziele setzen und Deine Aufgaben priorisieren.

Eine Personal Brand zu entwickeln, erfordert deswegen im ersten Schritt herauszufinden, wer Du bist. Was sind Deine Stärken? Welche Werte vertrittst Du? Welche Leidenschaften hast und wofür stehst Du? Denn erst wenn Du das weißt, kannst Du Dich und Deine Themen entsprechend zeigen – wir sprechen hier sozusagen von werteorientierter Selbstvermarktung, einer Art Qualitätsversprechen. Deine Eigenmarke hilft Dir dabei, Deine Aufgaben und Dein Unternehmen mit persönlichen Eigenschaften zu verknüpfen und Beziehungen zu loyalen Kunden aufzubauen.

Doch wie genau funktioniert das?

Eine Personal Brand benötigt zum Aufbau 4 Bausteine:

  • Markensubstanz: Denn jede Brand basiert auf Leistungen und Werten
  • Authentizität: Deine Personal Brand muss mit Deinen Werten übereinstimmen
  • Wiedererkennungswert & Differenzierung: Wodurch hebst Du Dich von der Konkurrenz ab? Und wie positionierst Du Dich am Markt oder im Umfeld Deiner Kollegen sowie innerhalb des Unternehmens?
  • Kontinuität: Der Aufbau einer Personal Brand ist immer ein Prozess, kein One-Shot

Was ist Deine Botschaft?

Eine starke Brand besitzt eine klare Botschaft, denn Marken wie Menschen müssen erstmal Vertrauen schaffen. Denn Kunden kaufen keine reinen Produkte oder Dienstleistungen, sondern auch Emotionen, die sie damit verbinden. Und nur durch Deine Glaubwürdigkeit sorgst Du dafür, dass Klienten, Kunden und Konsumenten nicht nur gelockt werden, sondern auch langfristig gebunden bleiben. Besonders in einer Welt, die wie jetzt von Unsicherheit geprägt ist, suchen Menschen nach Garantien. Die aktuellen Gegebenheiten lassen Personenmarken, die sich zu Experten entwickelt haben, Sicherheit darstellen, denn sie signalisieren bestimmte Kompetenzen, Werte und halten, was sie versprechen.

Das ist aber auch langfristig für Deinen beruflichen Weg entscheidend, um erfüllt und erfolgreich zu agieren. Deswegen möchten wir an Dich appellieren: Auch wenn es bundesweit wieder zu Lockerungen kommt, gib Deine Online-Präsenz und Deine Personal Brand nicht auf, sondern bau sie stattdessen weiter auf. Denn gerade soziale Netzwerke bieten unzählige Möglichkeiten, Dich und Deine persönliche Marke bekannt und vor allem geschätzt zu machen.

Was willst Du aussagen und wie willst Du Dich präsentieren?

In der Entwicklung Deiner Personal Brand, wirst Du Dich zuerst intensiv mit Dir selbst auseinandersetzen. Denn Selbstfindung ist die Basis jeder Eigenmarke. Um Dich und Dein Image zu präsentieren, ist es ausschlaggebend, Dich möglichst genau zu positionieren und Dir bewusst zu werden, was Dich von Mitbewerbern, Kollegen oder anderen Unternehmen abhebt.

In den nächsten Wochen wollen wir Dich in der #supporther Academy, powered by COSMOPOLITAN, zum Experten für Dein eigenes Personal Branding machen. Den ganzen Monat über wollen wir Dich mit passenden Beiträgen, Expertentipps & einem gemeinsamen Workshop auf diesem Weg unterstützen. Wir geben Denkanstöße, Business Insights und helfen Dir, Deine Eigenschaften, Leidenschaften und Deine persönliche Positionierung herauszuarbeiten.

Wir hoffen, Du bist dabei und sind gespannt auf Deine persönliche Geschichte! Daher freuen wir uns, wenn Du einen Kommentar hinterlässt & uns erzählst, was Dich bewegt und an welchen Stellen Du Dir noch weitere Unterstützung wünscht.

Zusätzlich möchten wir die auf unseren Kanälen eine Platform bieten, auf der Du Dich mit Gleichgesinnten austauschen kannst, Motivation findest oder auch selbst andere inspirierst. Wir würden uns freuen wenn Du vorbei schaust & Teil unserer Social Community wirst.

XING
FACEBOOK

Leave a Comment

SIGN IN

Forgot Password